Psychologische Psychotherapeutin Michaela Huber

Michaela Huber
Psychologische Psychotherapeutin

1. Vorsitzende DGTD - Deutsche Gesellschaft für Trauma und Dissoziation (ehem. ISSD) >>> mehr

Internationale Expertenempfehlung zur Behandlung der Dissoziative Identitätsstörung PDF und www.degpt.de

Lanzarote

Neues Seminar auf Lanzarote 2015

„Sekundärtrauma verhindern!“
Lernen, erfahren, erleben von Burnout-Prophylaxe

Für ÄrztInnen, PsychotherapeutInnen und andere HelferInnen im Gesundheitswesen.

16. bis 20. Juni 2015

Erschienen 2012

Der Feind im Inneren (Neuerscheinung 2013)
Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, die mit Gewalt - überlebenden arbeiten, müssen sich auch mit den bösartigen Gedanken-, Gefühls- und Verhaltenszwängen ihrer Klienten beschäftigen – mit ihren Täterintrojekten. Während sich Wissenschaftler darüber streiten, ob nicht alle Gewalttäter »krank« seien und eher in die Forensik als ins Gefängnis gehörten, ringen Therapeuten darum, Wege der Integration für ihre Klientinnen zu finden: Wie lassen sich zerstörerische Impulse unter Kontrolle bringen? Welche Möglichkeiten gibt es, rechtzeitig zu verhindern, dass jemand zum Täter wird? ...  

Mehr Info >>>   Junfermann Verlag >>>

Transgenerationale Traumatisierung (Neuerscheinung 2012)
Jede Generation gibt der nächsten emotionale Erfahrungen auf verschiedenen Wegen weiter – die positiven wie die negativen. Auch traumatische Erfahrungen aus Krieg und anderen Gewaltzusammenhängen sind mit der sie direkt erlebenden Generation noch lange nicht ausgestanden. Auf ihrer Jahrestagung 2011 in Bad Mergentheim beschäftigte sich die Deutsche Gesellschaft für Trauma und Dissoziation (DGTD) mit dem Thema „Transgenerationelle Traumatisierung und Dissoziation“.  ....

Mehr Info >>>      Junfermann Verlag >>>

Erschienen 2012

Im Januar 2012 führte Michaela Huber mit dem Journalisten Martin Rupps ein Gespräch. Anlass war die Recherche von Martin Rupps für sein Buch „Was wollt Ihr denn, Ihr seid doch frei. Die Überlebenden von Mogadischu“, das die Geschichte der Frauen und Männer, die 1977 Opfer einer Flugzeugentführung wurden, weiter erzählt (siehe die Buchbeschreibung am Schluss). Hier können Sie das Interview herunterladen. >>>

Viele sein - Ein Handbuch - Michaela Huber - Psychologische Psychotherapeutin

„Viele sein - Ein Handbuch" 
(Hrg.) Michaela Huber
Komplextrauma und dissoziative Identität –
verstehen, verändern, behandeln

Junfermann  (39,90 Euro) 
ISBN 978-3-87387-782-5

DVD und CD von Vorträgen und Mitschnitte bei Kongressen - Michaela Huber

Vorträge von Michaela Huber als CD und DVD erhältlich
Online bestellen bei Auditorium-Netzwerk

Mitschnitt bei Kongressen
Online bestllen bei AVRecord

Bücher

Viele sein - Ein Handbuch
Komplextrauma und dissoziative Identität –
verstehen, verändern, behandeln
Multiple Persönlichkeiten
- Überlebende extremer Gewalt
Trauma und die Folgen
- Trauma und Traumabehandlung Teil 1
Wege der Trauma-Behandlung
- Trauma und Traumabehandlung Teil 2
Der innere Garten
- ein achtsamer Weg zur persönlichen Veränderung
weitere Bücher unter Veröffentlichungen

Seminare - Fortbildung - Supervision

- Seminare in Göttingen
- Workshops
- Fortbildung für SuperviorInnen
- Vorträge
- Gruppen- und Einzelseminare
   z. B. Diagnostik & Behandlung
   posttraumatischer dissoziativer
   Störungen

Die Benefiz-CD "Sun dancer" für das Humanitarian Assistance Project (HAP) Schweiz von Takeseven mit Michaela Huber gibt es zum bestellen!
Booklet ansehen

Hier können Sie das Bestellformular ausfüllen und an mich absenden.

Dies sind zwei Songs zum Anhören: dazu benötigen Sie einen Browser ab IE6 oder vergleichbaren Firefox oder ähnlich, besser noch IE7 und eine aktuelle Flash-Version, die Sie ggf. hier downloaden können http://get.adobe.com/de/flashplayer/ 
(Falls Sie in Ihren Sicherheitseinstellungen Flash unterbinden, können Sie die Musik nicht hören.)